Free Cloud CAD Software - Ein unklarer Fokus

Alan Smith
|  February 21, 2017

In unserem neuen Forum gab es einige Diskussionen über unsere Pläne für "all dieses unklare Zeug".

Einige von Ihnen haben gefragt, warum wir diesen Schwerpunkt haben. Einige von Ihnen haben gefragt, warum wir uns die Mühe machen, wenn wir nicht einmal den „Fehler XY im Editor XY in Altium Designer®“ beheben können.

Ich denke, unsere Antwort darauf ist, dass wir alle daran erinnern möchten, dass es hier nicht um die Software geht, sondern darum, was wir mit ihr machen.

Es geht nicht um Altium 365, sondern darum, wie Sie Altium 365 nutzen.

Schauen Sie sich die Altium 365 Keynote an

Sowohl Altium, insbesondere jetzt, wo die Software ständig aktualisiert wird, als auch Altium 365 werden immer "Momentaufnahmen" sein - die neuesten Versionen eines sich entwickelnden Ökosystems.

Es geht also darum, eine Wahl zu treffen (denn das ist es, was wir hoffen, Ihnen zu geben): sich dafür zu entscheiden, das zu ignorieren, was nicht ganz perfekt ist oder nicht ganz das ist, was Sie wollen, zugunsten dessen, was es Sie heute schon tun lässt, im Vergleich zu gestern. 

Konzentrieren Sie sich darauf, wie Sie das Beste daraus machen, um morgen etwas ganz Neues zu liefern, nicht nur etwas Besseres.

Konzentrieren Sie sich darauf, einen neuen Status quo zu Ihren Bedingungen zu schaffen, indem Sie Tools nutzen, die Ihnen dabei helfen.

Und vergessen Sie nie, dass die Initiative von Ihnen ausgeht, nicht von unserer free Cloud CAD Software.

In dem Film Apollo 13 (aber nicht im wirklichen Leben) sagt der Fluglotse Gene Kranz, dass "Versagen keine Option ist".

Ich denke, sichere Designs sind keine Option mehr. Ich meine damit nicht, dass wir leichtsinnig sein sollten mit dem, was wir entwerfen und wie wir es entwerfen. Vielmehr ist es zu sicher, ein Produkt zu entwerfen, das nur etwas besser ist als sein Vorgänger. Jedes auf diese Weise entworfene Produkt wird zu sicher sein, um zu überleben, denn morgen (oder nächste Woche) wird es ein anderes Produkt geben, das diese Aufgabe ebenfalls erfüllt, ähnliche Verbesserungen aufweist und so weiter.

Unser Produkt muss also über seinen Auftrag hinausgehen, es muss mehr als "nur" seine Aufgabe erfüllen.

In Zukunft wird Altium 365 jedem, der dazu bereit ist, einen schnellen Zugang zu Technologien, Ideen, Lieferanten, Partnern, Kunden und Investoren ermöglichen. Und daraus, so glauben wir, wird sich die Möglichkeit ergeben, den Designprozess, die Lieferkette und die Dienstleistungen, die über angeschlossene Geräte an die Kunden geliefert werden, zu vereinen – und Sie werden diejenigen sein, die dies möglich machen.

Die Zukunft des PCB-Design mit Altium 365

Wir sind uns nicht sicher, wie oder wann genau dies geschehen wird, weil wir die Zukunft nicht vorhersagen können. Wir wissen jedoch, dass der Prozess des Elektronikdesigns nie geradlinig verläuft, und das wollen wir auch gar nicht.


Arbeitsbereiche und Projekte in Altium 365


 Layoutunterstützung in Altium 365

 
Leigh Gawne über Zusammenarbeit und Kommunikation

 
Stücklistenverwaltung in Altium 365

 
Leigh Gawne über den Stücklistenanalysator von Altium 365

 
Altium 365 Connecting Designer und Hersteller

 
Verwenden von Altium 365 auf einem iPad


Leigh Gawne über die Zusammenarbeit zwischen ECAD und MCAD

 
Ein Blick in die Zukunft des Hardware-Designs

Wagen Sie also die ersten Schritte in eine ungewisse Zukunft mit einer free Cloud CAD Software und schauen Sie sich die neuen von Altium 365 an.

Sind Sie bereit mit Ihren Designs in eine neue Zukunft zu starten? Dann testen Sie noch heute Altium 365 oder sprechen Sie mit einem Altium-Experten

About Author

About Author

Biography

most recent articles

Back to Home