Digitales Online-Erlebnis von Altium: Ganz im Zeichen der Kundenorientierung

Judy Warner
|  November 20, 2020
Newsletter Photo for November 2020

Judy Warner: Lawrence, du arbeitest an einer neuen bahnbrechenden digitalen Online-Erfahrung, die unseren Fokus auf Kundenorientierung weiter vorantreiben wird. Erkläre uns bitte, was das ist und was es für Anwender von Altium bedeuten wird.

Lawrence Romine: Das ist sehr spannend, Judy! Wie du weißt, beruht der Erfolg von Altium darauf, dass wir uns auf die Anwender unserer Produkte und Services konzentrieren und nicht auf ein klassisches Wertangebot, das sich an Entscheidungsträger auf Führungsebene richtet. In unserer Welt sind die Benutzer die Entscheidungsträger, und es ist sehr spannend für uns, diesen Anwendern mehr Möglichkeiten zu bieten, sich an allen Fronten auf einfache Weise mit uns in Verbindung zu setzen. 

Warner: Werden Personen, die es vorziehen, auf traditionellere Wege mit Altium zu interagieren (z. B. per Telefon oder durch Ausfüllen von Formularen) dies mit dieser Funktion weiterhin tun können oder werden diese Dinge wegfallen?

Romine: Ja, diese Möglichkeiten bleiben weiterhin verfügbar. Bei dieser digitalen Erfahrung geht es wirklich um Optionen. Wenn jemand mit uns auf traditionellere Weise in Verbindung bleiben möchte, sind wir für diese Person da. Tatsächlich gehen wir davon aus, dass die traditionelleren Verbindungsmethoden effizienter werden, da sie eine parallele Möglichkeit bieten, Ihr Konto zu verwalten, die Subscription zu verlängern, auf technischen Support zuzugreifen oder nur eine einfache Frage zu stellen. 

Warner: Ich habe gehört, dass du und andere bekundet haben, unsere Anwender zu „Bürgern erster Klasse“ zu machen. Was bedeutet das und weshalb investiert Altium Ressourcen, um diese Erfahrung zu ermöglichen?

Romine: Wie ich bereits erwähnt habe, ist unser Erfolg eng mit dem Erfolg unserer Kunden verknüpft. Wir machen keinen Unterschied zwischen Kunden mit großer Installationsbasis oder nur mit einer einzigen Lizenz. Ich habe diese Geschichte aus einem Gespräch, das ich bei AltiumLive 2019 geführt habe, schon oft erzählt. Ich habe einen Kunden, der ein Servicebüro betrieb, gefragt, wie er sich für Altium Designer für sein PCB-Design entschieden habe. Seine Antwort hatte bei mir einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Er sagte, „Ganz einfach; Sie waren die Einzigen, die mich zurückgerufen haben.“ Seine Antwort spricht Bände darüber, wie wichtig jeder einzelne Kunde ist, und diese neuen Funktionen geben uns noch mehr Möglichkeiten, mit unseren Anwendern in Kontakt zu treten und sie zu unterstützen. Und jetzt müssen die Anwender nicht einmal auf unseren Rückruf warten. Gehen Sie zu einer unserer digitalen Ressourcen und Sie werden sofort mit uns verbunden. 

Warner: Was können Besucher erreichen, wenn sie unsere Website besuchen und sich mit unserer digitalen Online-Erfahrung beschäftigen? 

Romine: Wenn Besucher auf altium.com und seine Sub-Domains zugreifen, haben sie rund um die Uhr und fünf Tage die Woche Zugang zu Personen, die sie technisch unterstützen können und die ihnen helfen, ihr Konto mit uns zu verwalten, Passwörter zurückzusetzen, Kontoinformationen zu aktualisieren und technischen Support in Anspruch zu nehmen. Alles, was Sie normalerweise telefonisch oder über E-Mail tun würden, kann jetzt sofort online erledigt werden. Sie können finanzielle Transaktionen mit oder ohne unsere Hilfe abwickeln. Sie können Ihre erste Lizenz kaufen, Ihre Subscription verlängern und zusätzliche Ressourcen oder Produkte auf einfache Weise, 24 Stunden am Tag, hinzufügen.   

Warner: Diese Bemühungen scheinen weitreichend zu sein. Werden ausreichend Personen und Ressourcen zur Verfügung stehen, um diese Funktionen rund um die Uhr und 5 Tage die Woche bereitzustellen, wie Sie oben erwähnt haben? 

Romine: Ja, als globales Unternehmen haben wir weltweit angesiedelte Teammitglieder, was bedeutet, dass wir mehr verfügbare Stunden haben, um für Sie da zu sein, wenn Sie uns brauchen. Derzeit haben wir über 130 Personen mit Chat-Zugang. Wenn Sie ein Chatbot auftauchen sehen, dann müssen Sie wissen, dass es sich hierbei um echte Mitarbeiter von Altium handelt, die Ihnen sofort Hilfe und Unterstützung leisten können.

Warner: Vielen Dank, Lawrence, dass du dir die Zeit genommen haben, uns diese Einblicke weiterzugeben. Diese neueste Investition in Kundenorientierung klingt nach einer herausfordernden aber aufregenden Aufgabe.

Romine: Wir teilen dir immer gerne mit, woran wir hinter den Kulissen arbeiten, Judy. Es ist alles darauf ausgerichtet, den Erfolg der Kunden sicherzustellen. We freuen uns, dafür zu sorgen, dass die Leute sich auf eine Weise mit Altium verbinden können, die ihnen zum Erfolg verhilft, indem wir ihnen besseren Zugang zu Altium und den Lösungen bieten, die sie benötigen. 
 

Lawrence Romine
Lawrence Romine, VP, Corporate Marketing
chat widget
Weltweit stehen über 130 Mitarbeiter von Altium bereit, die Ihnen 24 Stunden am Tag, 5 Tage die Woche, über unseren Altium.com Chatbot helfen können.

 

About Author

About Author

Judy Warner ist seit über 25 Jahren in einer einzigartigen Vielfalt von Rollen in der Elektronikindustrie tätig. Sie verfügt über einen Hintergrund in der Leiterplattenherstellung, Hochfrequenz- und Mikrowellen-Leiterplatten, sowie in der Auftragsfertigung mit Schwerpunkt auf Militär-, Luft- & Raumfahrt-Anwendungen.

Darüber hinaus war sie als Autorin, Bloggerin und Journalistin für verschiedene Branchenpublikationen wie Microwave Journal, PCB007 Magazine, PCB Design007, PCD&F und IEEE Microwave Magazine tätig und ist ein aktives Vorstandsmitglied der PCEA (Printed Circuit Engineering Association). Im Jahr 2017 kam Warner als Director of Community Engagement zu Altium. Neben der Veranstaltung des OnTrack-Podcasts und der Erstellung des OnTrack-Newsletters rief sie die jährliche Altium-Anwenderkonferenz AltiumLive ins Leben. Warners Leidenschaft ist es, Ressourcen, Unterstützung und Fürsprecher für PCB Design Engineers weltweit bereitzustellen.

most recent articles

Back to Home