Webinar Wie Altium Designer Ihnen helfen kann, Überraschungen in Bezug auf Lagerbestand, Kosten und Lebenszyklus zu vermeiden

Altium Designer
|  Erstellt: December 20, 2021  |  Aktualisiert am: January 2, 2022

Das Designen ist schon stressig genug, leider müssen wir uns jetzt auch noch Sorgen darum machen, dass Komponenten ständig nicht vorrätig oder veraltet sind. Bestände und Preise ändern sich scheinbar über Nacht und es ist schwierig, auf dem Laufenden zu bleiben. Es gibt jedoch etwas, das Sie tun können. Die ActiveBOM-Funktion von Altium Designer umfasst anpassbare Stücklistenprüfungen und bietet eine Integration mit IHS Markit, um Designern die aktuellsten Komponenteninformationen zur Verfügung zu stellen. Überprüfen Sie den Status und verifizieren Sie alle Komponenten in Ihrer Stückliste, bevor das Design an die Fertigung gesendet wird. Richten Sie Bauteilalternativen für den Fall ein, dass sich die Verfügbarkeit oder die Kosten in letzter Minute ändern. Der Einblick in Ihre Lieferkette verschafft Ihnen einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz und ermöglicht es Ihnen, Risiken zu minimieren.

Nehmen Sie diesen Monat an unserem Webinar teil, um mehr zu den folgenden Themen zu erfahren:

  • Einrichten alternativer Bauteile in Ihrer Stückliste

  • Entwicklung von Vertrauen in Ihre Stückliste

  • Anzeigen von Informationen zur Komponentenversorgung

  • Auffinden veralteter Bauteile in abgeschlossenen Projekten

Über den Autor / über die Autorin

Über den Autor / über die Autorin

PCB Design Tools für Electronics Design und DFM. Informationen für EDA-Führungskräfte.

neueste Artikel

Zur Startseite