Free Trials

Download a free trial to find out which Altium software best suits your needs

KAUFEN

Kontaktieren Sie unsere lokalen Vertriebsbüros

Downloads

Download the latest in PCB design and EDA software

  • PCB DESIGN SOFTWARE
  • Altium Designer

    Vereinheitlichte Designumgebung, hoch produktives System und Nativer 3D PCB Editor

  • CircuitStudio

    Das professionelle PCB-Designtool, mit dem Sie sofort loslegen können

  • CircuitMaker

    Das leistungsfähige PCB-Designtool - maßgeschneidert für Ihre Community

  • NEXUS

    Agile PCB Design For Teams

  • CLOUD-PLATTFORM
  • Altium 365

    Connecting PCB Design to the Manufacturing Floor

  • COMPONENT MANAGEMENT
  • Altium Concord Pro

    Complete Solution for Library Management

  • Octopart

    Extensive, Easy-to-Use Component Database

  • PRODUCT EXTENSIONS
  • PDN Analyzer

    Natural and Effortless Power Distribution Network Analysis

  • See All Extensions
  • EMBEDDED
  • TASKING

    Weltbekannt als Anbieter überragender Compiler-Technologien

  • TRAININGS
  • Live Courses

    Learn best practices with instructional training available worldwide

  • On-Demand Courses

    Gain comprehensive knowledge without leaving your home or office

  • ONLINE VIEWER
  • Altium 365 Viewer

    View & Share electronic designs in your browser

  • Altium Designer 20

    Natives 3D PCB-Design für professionelle Elektronikentwickler

    ALTIUMLIVE

    Annual PCB Design Summit

    • Forum

      Hier können sich Altium Anwender austauschen

    • Blog

      Unser Blog über Themen, die uns und hoffentlich auch Sie interessieren

    • Ideen

      Reichen Sie Ihre Ideen ein und stimmen Sie über zukünftige Funktionen ab

    • Bug Crunch

      Helfen Sie uns dabei, unsere Software zu verbessern

    • Pinnwand

      Eine fortlaufende Übersicht aktueller Ereignisse auf AltiumLive

    • Beta-Programm

      Informationen zu unserem Beta-Programm und den Teilnahmebedingungen

    ERFOLGE UNSERER KUNDEN

    Unsere Kunden erreichen Bahnbrechendes in allen Branchen - sehen Sie, wie

    KAUFEN

    Kontaktieren Sie unsere lokalen Vertriebsbüros

    Downloads

    Finden Sie die Download-Option, die am besten zu Ihren Bedürfnissen passt

    • Dokumentation

      In den TechDocs finden Sie unsere umfangreiche Online-Dokumentation - völlig kostenlos

    • Training & Events

      Terminübersicht ansehen und zu Veranstaltungen weltweit anmelden

    • Design Content

      Schauen Sie in unsere umfangreiche Bibliothek, die Bauteile, Template und Referenzdesign beinhaltet

    • Webinare

      Nehmen Sie an einem Live-Webinar teil oder schauen Sie sich unsere Webinaraufzeichnungen an

    • Support

      Loggen Sie neue Cases und sehen Sie bestehende Cases ein

    • Technische Unterlagen

      Mit unserer Sammlung an Whitepapern bleiben Sie immer über die neuesten Technologien und Branchentrends informiert.

    • Videobibliothek

      Hilfreiche, kurze Videos, die Ihnen den Einstieg mit Altium Designer erleichtern

    Concord Pro und die Bibliothek S.M.A.R.T.-Regel Definition Teil 1

    John Watson
    |  October 7, 2019
    Simulation en régime transitoire et analyse spectrale

    Einführung

    Das Sprichwort sagt: „Der Leithund hat immer die beste Sicht.“ Wenn es um das Rennen der ECAD-Softwareunternehmen geht, hat Altium seit vielen Jahren die Nase vorn. Diese wertvolle Position hat es aus mehreren Gründen erhalten. Der Hauptgrund, glaube ich, ist, dass es eine breite Palette an Werkzeugen für die PCB-Designer anbietet. Wenn man sich eingehender anschaut, was genau die verschiedenen ECAD-Softwareunternehmen anbieten, sind ihre Grundmerkmale dieselben. Alle ECAD-Softwarepakete haben eine Schaltplanerfassung, ein PCB-Layout und eine Möglichkeit, Ihre Gerber-Formate zu exportieren. Wenn man sich die Zusatzwerkzeuge anschaut, sticht ein Unternehmen hervor. 

    Altium hat stets erstklassige Funktionen und Zusatzwerkzeuge bereitgestellt. Die Freigabe von Altium Concord Pro™ ist eine neue Lösung. In relativ kurzer Zeit hat sich Concord Pro in der Branche durchgesetzt. Ich habe erst vor wenigen Tagen mit mehreren Designern gesprochen, die gerade erst mit Concord Pro angefangen haben. Und ihre Kommentare waren, dass sie nicht wüssten, wie sie vorher ohne gearbeitet hätten, eine Bewertung, der ich voll und ganz zustimme. 

    Für diejenigen unter Ihnen, die vielleicht noch nicht von Concorde Pro gehört haben: Es ist ein neues Softwarepaket, das eine konsolidierte Ressourcenlösung für das Problem der Speicherung und Verwaltung jedes Teils Ihres PCB-Designs ist. Obwohl sich Concord Pro auf Bauteile konzentriert, denken Sie daran, dass es eine hervorragende Ressource für andere Dinge ist, die während des PCB-Designprozesses benötigt werden. Mit Bereitstellung von Unterstützung für PCB-Projektbibliotheken, Design-Werkzeuge, wiederverwendbare Blöcke und vieles mehr. In meiner speziellen Situation stellten wir einen Bereich namens Ressourcenbibliothek zusammen, in die wir Unterlagen und Artikel hochluden, die zu den am meisten besuchten wurden. 

    Wie das Sprichwort sagt: „Müll rein, Müll raus.“ Darum ist Concorde Pro so wichtig, und ich glaube, dass es für den Designer zu einer der wichtigsten Ressourcen werden wird; wir haben schließlich ein Softwarepaket, das mit vielen Änderungen in der Branche mithalten kann. 

    Die S.M.A.R.T.-Regel der Bibliotheksverwaltung

    Alle, die mein Material gelesen haben, sind mit der S.M.A.R.T.-Regel der Bibliotheksverwaltung vertraut. Die Singularity (Einzigartigkeit), Managed (Verwaltet), Architecture (Architektur), Reliability (Zuverlässigkeit) und Traceability (Rückverfolgbarkeit). Die sind die Mindestanforderungen für alle Systeme zur Bibliotheksverwaltung. Concord Pro wurde speziell zur Unterstützung der S.M.A.R.T.-Regel entworfen.

    Ein weiterer vorteilhafter Aspekt besteht darin, dass Concord Pro sofort einsatzbereit ist. Es war nur eine minimale Einrichtung nötig, was großartig zu sehen war. Welche ECAD-Software wir auch nutzen und speziell möchten, um etwas auf bestimmte Weise einzurichten, aber es stellt sich heraus, dass die Software das nicht unterstützt oder es zu kompliziert ist, das zu bewerkstelligen. Concord Pro ist leistungsstark genug, um alles Nötige zu tun. Das ist der Schwerpunkt dieser Blogs—zu zeigen, wie Concord Pro diese S.M.A.R.T.-Regel unterstützt.

    Der Platz erlaubt es uns nicht, alle Regeln zu umfassen, daher konzentrieren wir uns auf zwei der Standards (Singularity (Einzigartigkeit) und Managed (Verwaltet)) in diesem bestimmten Blog und den anderen drei in Teil 2. 

    Concord Pro und die S.M.A.R.T.-Regel- Singularity (Einzigartigkeit) (Erste Säule)

    Nichts verursacht mehr Probleme für den PCB-Designer als der Versuch, von mehreren Bibliotheken und Informationsquellen aus zu arbeiten. Wir müssen von einer „Quelle der Wahrheit“ aus arbeiten, wie man sagt. Ich habe nie ganz verstanden, warum Techniker ihre eigenen „persönlichen“ Bibliotheken brauchen. Es ist jedoch eines der Dinge, das, unkontrolliert gelassen, zu einem bedeutenden Problem wird, das schnell entgleitet und erhebliche Kosten verursachen kann. 

    Es wird ein einziger Server verwendet, um Concord Pro einzurichten, der für jeden, der ihn braucht, leicht zugänglich ist. Dies sollte die einzige erlaubte Ressource für alle PCB-Design sein. Das kann nach einer ziemlich strengen Regel klingen, ist aber nötig, um die Integrität der PCB-Designs zu erhalten. Das hindert natürlich niemanden daran, nicht autorisierte Bibliotheken zu erstellen. 

    Ein kleiner Tipp: Verwenden Sie den Item-Manager, um sicherzustellen, dass sich die minderwertigen Bibliotheken in Ihr Design einschleichen, eines dieser „Werkzeuge“, mit dem Altium über seinen Konkurrenten startete.

    S.M.A.R.T.-Regel Definition: Eine Menge unverwalteter Bibliotheken zu haben, kann Verwirrung erzeugen und letztendlich Ihre Zeit beim Herausfinden, welche Komponente welche ist, vergeuden.
    S.M.A.R.T.-Regel Definition: Eine Menge unverwalteter Bibliotheken zu haben, kann Verwirrung erzeugen und letztendlich Ihre Zeit beim Herausfinden, welche Komponente welche ist, vergeuden.

     

    Concord Pro, die S.M.A.R.T.-Regel Managed (Verwaltet) (Zweite Säule)

    Ich habe es vorhin gesagt. Ich weiß nicht, was schlimmer ist, mehrere Bibliotheken oder eine einzige unverwaltete Bibliothek zu haben. Beides führt zu demselben Ergebnis: Mehr schlechte PCBs als Untersetzer für Ihre Kaffeetasse.

    Wenn Sie sich erinnern, die Teile der Säule Verwaltet sind Revision, Lebenszyklus, Regeln und Berechtigungen. Glücklicherweise verfügt Concord Pro über vorgeladene und einsatzbereite Beispiele von jedem, oder Sie können sie an Ihre spezielle Situation anpassen. 

    Revision und Lebenszyklus

    Cocncord Pro ist ein sehr effizientes und flexibles Programm, mit dem Sie jeden gewünschten Revisions- und Lebenszyklusplan erstellen können. 

    Mit der S.M.A.R.T.-Regel PCB-Bibliotheksverwaltung können Sie sehr einfach Revisionspläne erstellen.
    Mit der S.M.A.R.T.-Regel PCB-Bibliotheksverwaltung können Sie sehr einfach Revisionspläne erstellen. 

    Ein paar Richtlinien, die man im Umgang mit Ihnen beachten sollte ... Zuerst möchten Sie am Anfang des Prozesses die Struktur der Revisionssysteme einrichten. Beachten Sie dabei, dass es in Concord Pro mehr als nur Komponenten und PCB-Projekte gibt und nicht alles die gleichen Pläne verwendet. Es ist also eine gute Praxis, zuerst festzulegen, wofür und wie sie Concord Pro verwenden möchten, und dann sowohl die Revisions- als auch die Lebenszykluspläne

    einzurichten, die für jedes Item gelten. Es ist schwierig, das zu ändern, wenn Sie erst angefangen haben, sie zu nutzen. Concord Pro kann mit jedem Revisionsschema angepasst werden. Ein anderer Grund, dies vorher zu organisieren, ist, dass die beste Praxis ist, für jedes Item nur einen einzigen Plan zu haben.

    S.M.A.R.T.-Regel PCB-Bibliotheksverwaltung: Mit den Optionen Lebenszyklus-Definitionen können Sie neue Lebenszyklen und Inhaltstypen für sie erstellen.
    S.M.A.R.T.-Regel PCB-Bibliotheksverwaltung: Mit den Optionen Lebenszyklus-Definitionen können Sie neue Lebenszyklen und Inhaltstypen für sie erstellen. 
    Die S.M.A.R.T.-Regel erläutert: Eine sehr handliche Funktion von Concord Pro besteht darin, dass Sie Revisionspläne einzeln für jeden Inhaltstyp kontrollieren können, wie hier abgebildet.
    Die S.M.A.R.T.-Regel erläutert: Eine sehr handliche Funktion von Concord Pro besteht darin, dass Sie Revisionspläne einzeln für jeden Inhaltstyp kontrollieren können, wie hier abgebildet.

     

    Fazit

    Ich ging in meine Garage und suchte einen Kugelhammer, um um das Haus herum einige Arbeiten zu erledigen. Leider konnte ich ihn nicht finden und überlegte für einen Moment, den Griff eines Metallschlüssels zu verwenden. Ich ertappte mich jedoch selbst und dachte, wie dumm das wäre. Warum? Weil der Griff eines Schlüssels nicht das richtige Werkzeug für diese Arbeit war. Auf dieselbe Weise ist Concord Pro das richtige Werkzeug für seine Arbeit, und es gibt keinen Ersatz dafür. 

    Ich verwende diesen Ausdruck gern, weil ein Werkzeug das Talent der Person, die es benutzt, hervorbringt. Mit so einem fantastischen Werkzeug— Concord Pro in den Händen von PCB-Designern und -Entwicklern—werden wir einige der erstaunlichsten Innovationen sehen, die wir uns je vorstellen konnten.  

    Dies werden wir in Teil 2 beenden. Wir sehen uns auf der anderen Seite.

    Möchten Sie gern mehr darüber erfahren, inwiefern Altium Sie bei Ihrem nächsten PCB-Design unterstützen kann? Sprechen Sie mit einem Experten von Altium und erfahren Sie mehr über das einfache und selbstbewusste Treffen von Design-Entscheidungen

    About Author

    About Author

    Mit fast 40 Jahren in der Elektronikindustrie, davon 20 Jahre im Bereich des PCB-Designs und -Engineerings, ist John als Designer/Ingenieur und in jüngster Zeit als Ausbilder und Mentor an der Spitze der PCB-Industrie geblieben. Seine primäre Arbeit war im Fertigungsbereich angesiedelt, hat sich aber auch auf verschiedene PCB- Dienstleistungsbereiche ausgeweitet. Als Veteran diente er stolz in der Armee im Bereich des militärischen Geheimdienstes. John ist ein CID-zertifizierter PCB-Designer. Gegenwärtig strebt er seine CID-Zertifizierung für Advance CID an. Als leitender PCB-Ingenieur bei Legrand Inc. leitet er jetzt die PCB-Designer und -Ingenieure in verschiedenen Abteilungen in den Vereinigten Staaten und China.

    most recent articles

    Back to Home