Beste Leiterplatten-Designsoftware für kreisförmige Leiterplatten und andere nichtstandardisierte Formen

Zachariah Peterson
|  Erstellt: January 9, 2020

Um die einzigartigen Designherausforderungen kreisförmiger Leiterplatten und anderer nicht standardisierter Leiterplatten zu meistern, benötigen Sie die Leistungsfähigkeit von Altium Designer.

ALTIUM DESIGNER

Ein Leiterplatten-Designtool, das garantiert, Ihre Leiterplatte richtig zu machen oder rund zu halten.

Es würde das Leben einfacher machen, wenn alle Leiterplatten die gleiche Größe und Form hätten. Dies funktioniert jedoch nicht. Die Realität ist, dass Leiterplatten in jeder erdenklichen Größe und Form vorliegen und der Himmel das Limit ist, was Sie finden werden. Unabhängig von der Größe oder Form, die Sie sich vorstellen können, stehen die Chancen gut, dass es bereits eine Leiterplatte gibt, die genauso aussieht.

Von all diesen Größen und Formen scheint eine kreisförmige Leiterplatte das größte Potenzial zu haben, mit der schwer zu arbeiten ist. Runde Platinen werden häufig für Testköpfe, starrflexible Schaltungen oder kleine tragbare Geräte verwendet. Ihre Funktionen erfordern manchmal eine radiale Anordnung von Teilen oder komplizierte Ausschnitte und geroutete Muster. Bei starrflexiblen Schaltungen stehen die flexiblen Schaltungen oftmals über das kreisförmige Muster der Leiterplatte hinaus, was eine Leiterbahn-Routing erfordert, die sich verbiegt. Um diese Herausforderungen zu meistern, bedarf es fortgeschrittener Leiterplatten-Designsoftware. Diese Software ist Altium Designer.

Brettgeometrien in vielen Größen und Formen

Es gibt viele verschiedene Größen und Formen von Leiterplatten, mit denen Sie sich während Ihrer Designkarriere beschäftigen werden. Wir haben hier einige Informationen zusammengestellt, die Ihnen helfen zu verstehen, womit Sie eventuell arbeiten müssen. Diese unterschiedlichen Größen sind oft mit unterschiedlichen Designtechnologien verbunden, je nachdem, was benötigt wird.

Starrflexible Designs sind besonders interessant, da Sie sowohl starre als auch flexible Schaltungen in einem Design entwerfen. Diese Designs werden oft in ihre Gehäuse gefaltet. Um sie gut zu gestalten, können Sie in einer 3D-Umgebung arbeiten, damit Sie sehen können, wie die Leiterplatte aussehen wird, wenn sie in ihre endgültige Konfiguration gefaltet wird.

Holen Sie sich die Fähigkeiten, die Sie für das Design mehrerer Leiterplattentechnologien benötigen

Um diese verschiedenen Technologien zu entwickeln, müssen Sie sie verstehen. Hier finden Sie einige Informationen zu den Arten von Designs, mit denen Sie möglicherweise arbeiten.

Screenshot von Altium Designer, der ein rundes Flex-Design in kreisförmigen Leiterplatten entfaltet

Die Leistungsfähigkeit von Altium Designer bietet Ihnen unvergleichliche Ansichten Ihrer Designs

Die Kraft von Altium Designer für die Arbeit mit verschiedenen Formen

Um mit den unterschiedlich großen Leiterplattenformen zu arbeiten, einschließlich kreisförmiger Leiterplatten, benötigen Sie die Leistung von Altium Designer auf Ihrer Seite. Sie müssen in der Lage sein, die Leiterplattenform zu definieren, die Sie benötigen, und dann benötigen Sie Designtools, mit denen Sie die einzigartigen Formen steuern können, die Sie in Flex-Designs oder anderen runden Leiterplattenesigns sehen.

Sie benötigen außerdem die Fähigkeit, innerhalb von 3D zu arbeiten und mit dem mechanischen Designteam zusammenzuarbeiten, um sicherzustellen, dass Ihre Teile nicht nur für Ihre Leiterplatte, sondern für das gesamte Leiterplattensystem funktionieren. Hier können Sie von Altium Designer profitieren, da es für alle diese Anforderungen ausgestattet ist.

Designtools, die Ihnen helfen, erfolgreich zu sein

Mit Altium Designer verfügen Sie über ein leistungsfähiges Set an Leiterplatten-Designtools, die Ihnen helfen, mit den einzigartigen Anforderungen von runden Platinen und starrflexiblen Designs erfolgreich zu sein, anstatt gegen Sie zu arbeiten.

Screenshot von Altium Designer-Flex-Layout und Schaltplan in kreisförmigen Leiterplatten

Mit dem Schaltplan und dem gesamten Layout ist Altium Designer bestens ausgestattet

Leistungsstarke Software für das Design Ihrer kreisförmiger Leiterplatten

Nachdem Sie die Leiterplattenkontur definiert haben, müssen Sie die Leiterplatte noch entwerfen, und Altium Designer verfügt wieder über die Tools, die Sie zum Abschließen der Aufgabe benötigen. Beginnend mit dem Schaltplan ist die Schaltplanerfassungsanwendung von Altium Designer einfach zu erlernen und zu verwenden, jedoch gleichzeitig leistungsstark genug, um die komplexesten hierarchischen Schaltpläne mit mehreren Kanälen zu handhaben. Im Layout finden Sie dieselbe Erfahrung mit den intelligenten interaktiven Routing-Funktionen von Altium Designer.

Geleitet von einer ganzen Reihe von Designregeln, die Sie steuern, können Sie das Routing vollständig manuell oder mit einer Vielzahl von automatischen und automatisch interaktiven Routing-Tools durchführen. Das Beste ist die native 3D-Umgebung von Altium Designer, in der Sie die Platzierung Ihrer Teile mit einer 3D-Perspektive prüfen und bearbeiten können. Altium Designer verfügt über die Leistung und Funktionalität seiner Designtools, um Sie während des gesamten Auftrags erfolgreich zu sehen.

Altium Designer; der gesamte Weg vom Schaltplan bis zum Layout

Es ist nicht erforderlich, Tools von mehreren Herstellern zu verwenden, wenn Sie die fortschrittlichsten Leiterplatten-Designtools auf dem heutigen Markt verwenden können, die alle in der einheitlichen Designumgebung von Altium Designer zusammengefasst sind.

Die Leiterplatten von ungewöhnlich großer und gestalteter Form werden bleiben, und Sie benötigen Altium Designer, um alle Herausforderungen zu meistern, die Sie mit Ihren kreisförmigen Leiterplattendesigns haben werden.

Über den Autor / über die Autorin

Über den Autor / über die Autorin

Zachariah Peterson verfügt über einen umfassenden technischen Hintergrund in Wissenschaft und Industrie. Vor seiner Tätigkeit in der Leiterplattenindustrie unterrichtete er an der Portland State University. Er leitete seinen Physik M.S. Forschung zu chemisorptiven Gassensoren und sein Ph.D. Forschung zu Theorie und Stabilität von Zufallslasern. Sein Hintergrund in der wissenschaftlichen Forschung umfasst Themen wie Nanopartikellaser, elektronische und optoelektronische Halbleiterbauelemente, Umweltsysteme und Finanzanalysen. Seine Arbeiten wurden in mehreren Fachzeitschriften und Konferenzberichten veröffentlicht und er hat Hunderte von technischen Blogs zum Thema PCB-Design für eine Reihe von Unternehmen verfasst. Zachariah arbeitet mit anderen Unternehmen der Leiterplattenindustrie zusammen und bietet Design- und Forschungsdienstleistungen an. Er ist Mitglied der IEEE Photonics Society und der American Physical Society.

neueste Artikel

Zur Startseite