Free Trials

Download a free trial to find out which Altium software best suits your needs

KAUFEN

Kontaktieren Sie Ihr lokales Vertriebsbüro

Downloads

Download the latest in PCB design and EDA software

  • PCB DESIGN SOFTWARE
  • Altium Designer

    Vereinheitlichte Designumgebung, hoch produktives System und Nativer 3D PCB Editor

  • CircuitStudio

    Das professionelle PCB-Designtool, mit dem Sie sofort loslegen können

  • CircuitMaker

    Das leistungsfähige PCB-Designtool - maßgeschneidert für Ihre Community

  • NEXUS

    Agile PCB Design For Teams

  • CLOUD-PLATTFORM
  • Altium 365

    Connecting PCB Design to the Manufacturing Floor

  • COMPONENT MANAGEMENT
  • Altium Concord Pro

    Complete Solution for Library Management

  • Octopart

    Extensive, Easy-to-Use Component Database

  • PRODUCT EXTENSIONS
  • PDN Analyzer

    Natural and Effortless Power Distribution Network Analysis

  • See All Extensions
  • EMBEDDED
  • TASKING

    Weltbekannt als Anbieter überragender Compiler-Technologien

  • TRAININGS
  • Live Courses

    Learn best practices with instructional training available worldwide

  • On-Demand Courses

    Gain comprehensive knowledge without leaving your home or office

  • ONLINE VIEWER
  • Altium 365 Viewer

    View & Share electronic designs in your browser

  • Altium Designer 20

    Natives 3D PCB-Design für professionelle Elektronikentwickler

    ALTIUMLIVE

    Annual PCB Design Summit

    • Forum

      Hier können sich Altium Anwender austauschen

    • Blog

      Unser Blog über Themen, die uns und hoffentlich auch Sie interessieren

    • Ideen

      Reichen Sie Ihre Ideen ein und stimmen Sie über zukünftige Funktionen ab

    • Bug Crunch

      Helfen Sie uns dabei, unsere Software zu verbessern

    • Pinnwand

      Eine fortlaufende Übersicht aktueller Ereignisse auf AltiumLive

    • Beta-Programm

      Informationen zu unserem Beta-Programm und den Teilnahmebedingungen

    ERFOLGE UNSERER KUNDEN

    Unsere Kunden erreichen Bahnbrechendes in allen Branchen - sehen Sie, wie

    Downloads

    Finden Sie die Download-Option, die am besten zu Ihren Bedürfnissen passt

    KAUFEN

    Kontaktieren Sie unsere lokalen Vertriebsbüros

    • Dokumentation

      In den TechDocs finden Sie unsere umfangreiche Online-Dokumentation - völlig kostenlos

    • Training & Events

      Terminübersicht ansehen und zu Veranstaltungen weltweit anmelden

    • Design Content

      Schauen Sie in unsere umfangreiche Bibliothek, die Bauteile, Template und Referenzdesign beinhaltet

    • Webinare

      Nehmen Sie an einem Live-Webinar teil oder schauen Sie sich unsere Webinaraufzeichnungen an

    • Support

      Loggen Sie neue Cases und sehen Sie bestehende Cases ein

    • Technische Unterlagen

      Mit unserer Sammlung an Whitepapern bleiben Sie immer über die neuesten Technologien und Branchentrends informiert.

    • Videobibliothek

      Hilfreiche, kurze Videos, die Ihnen den Einstieg mit Altium Designer erleichtern

    Wie Sie die 3D-Störungsprüfung auf ein elektronisches Design übertragen und für einen effizienteren Arbeitsfluss sorgen

    Charles Browne
    |  March 20, 2017

    Interference written in neon letters

     

    Jedes elektronische Produkt besteht aus mechanischen und elektrischen Elementen. Diese müssen zusammenpassen, damit die elektronischen Komponenten nicht das mechanische Gehäuse beeinträchtigen. Normalerweise wird das fertige elektronische Design an Mechanik-Designer weitergegeben, damit eine 3D-Störungsprüfung vorgenommen werden kann. Jegliche von Komponenten verursachten Probleme werden identifiziert und zurück an den Elektronik-Designer gegeben, damit dieser die nötigen Änderungen vornehmen kann.

    Während dieses Prozesses bedarf es oft mehrerer Durchläufe, bis die Elektronik richtig in das Gehäuse passt. Dieser Wiederholungsprozess führt zu Verspätungen bei der Fertigstellung des Produkts, wirkt sich negativ auf Zeitpläne aus und kann zu nicht eingehaltenen Fristen führen. Wie können Sie den Zeitplan straffen und Ihr Produkt erfolgreich und fristgerecht einführen?

    Eine neue Methodik

    Was Sie benötigen, ist eine neue Methodik, bei der Elektronik-Designer die Möglichkeit erhalten, Störungen zu verifizieren, bevor das Design an die Mechanik-Designer weitergegeben wird. Mit dieser Methodik können wiederholte Abläufe vermieden werden, d. h. Sie sparen Zeit und können insgesamt Ihren Zeitplan genauer einhalten. Schauen wir uns einmal an, wie diese Methodik funktioniert.

    Eine bessere Herangehensweise mit STEP

    Die beste Möglichkeit zur Reduzierung (oder Vermeidung) von wiederholten Abläufen ist die Verifizierung der Arbeit durch den Elektronik-Designer, noch bevor sie an das Mechanik-Team weitergegeben wird. STEP-Dateien können für jede Komponente importiert und dann als Komponenteneigenschaft eingebunden werden. Dieses STEP-Modell erhalten Sie entweder vom Bauteilehersteller oder können es im Design-Werkzeug manuell erstellen. In jedem Fall beinhaltet es die akkuraten physischen Dimensionen der Komponente. Die Einbindung der dritten Dimension zielt darauf ab, eine Störungsprüfung komplett innerhalb der ECAD-Umgebung durchführen zu können.

     

    Importiertes 3D-STEP-Modell des Gehäuses im PCB-Design
     

    STEP-Dateien sind nicht auf Komponenten beschränkt. Das mechanische Gehäuse kann selbst als STEP-Datei, die vom Mechanik-Designer stammt, importiert werden. Sobald diese Daten eingeholt wurden, importieren Sie sie in das ECAD-Werkzeug und verifizieren, dass alle Komponenten und Stecker sicher im Gehäuse sitzen und sich die Befestigungsbohrungen an der richtigen Stelle befinden. Jegliche Abweichungen können schnell im ECAD-Werkzeug angepasst werden. Sobald alles verifiziert ist, wird das finale elektronische Design an das Mechanik-Team weitergegeben, damit ggf. weitere Tests vorgenommen werden können. Durch diese Methodik werden Iterationen deutlich reduziert. So sparen Sie Zeit und Geld und können die Produktion termingerecht abschließen.

    Prüfung von Störungen in Altium Designer

    Altium Designer unterstützt sowohl den Import als auch den Export von STEP-Modellen und -Dateien und ermöglicht so Störungsprüfungen im elektronischen Design. Die Abstandsregeln für Komponenten verifiziert, dass alle 3D-Körper und -Modelle innerhalb des Designs den von Ihnen definierten Vorgaben entsprechen.

    About Author

    About Author

    Biography

    most recent articles

    Back to Home