So finden Sie die Transistorteile, die Sie für Ihre Leiterplatte benötigen

Zachariah Peterson
|  Erstellt: February 3, 2021

Transistoren sind grundlegende Geräte für alles, von Netzteilen bis hin zu integrierten Hochleistungsschaltungen für Embedded Computing. Viele Leistungselektronikprodukte, Sensoren, analoge Systeme mit geringem Stromverbrauch und andere Systeme, die ein Hochleistungsschalten erfordern, benötigen Transistoren, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Wenn Sie Transistoren in Ihrem neuen Design suchen und platzieren müssen, benötigen Sie einen vollständigen Satz von PCB-Supply-Chain-Tools, um Transistorteile für Ihr Design zu finden.

Wenn Sie in Altium Designer den vollständigen Satz von PCB-Design-Tools verwenden, können Sie mehr als nur vorhandene Transistor-Footprints auf Ihrer PCB platzieren. Altium Designer enthält alle Funktionen der PCB-Lieferkette, die Sie zum Auffinden von Transistorteilen benötigen, einschließlich Platzbedarf und Spezifikationen für diskrete Transistoren. Verwenden Sie beim Entwerfen von Systemen mit diskreten Transistoren die besten Tools für die Leiterplattenversorgungskette in Altium Designer.

benötigen. Bringen Sie Ihre LeiterplatteFügen SieALTIUM DESIGNER®

ein Große Auswahl an Transistorteilen, Werkzeugen für die Lieferkette und den branchenweit besten Konstruktionsmerkmalen für Leiterplatten.

Obwohl CPUs Milliarden von Transistoren enthalten, benötigen viele Leiterplatten immer noch diskrete Transistoren, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Jedes Teil, das auf einer Leiterplatte platziert wird, muss über wichtige Informationen verfügen, um Front-End-Design und Back-End-Herstellbarkeit zu ermöglichen. Bei Transistorteilen sollten Konstrukteure die Anforderungen an den Platzbedarf kennen, um eine ordnungsgemäße Herstellung und Lötbarkeit während der Montage sicherzustellen.

Um die Erträge hoch zu halten, benötigen Entwickler einen vollständigen Satz von PCB-Supply-Chain-Tools, mit denen sie CAD-Daten für Transistorteile erhalten, die in einem PCB-Layout verwendet werden. Der beste Weg, um auf die Lieferkette und genaue PCB-Footprints zuzugreifen, besteht darin, in der integrierten Designumgebung von Altium Designer zu arbeiten. Wenn elektronische Standard-Suchfunktionen neben Standard-ECAD-Tools verfügbar sind, kann ein Designteam produktiv bleiben und auf die Teiledaten zugreifen, die für eine fehlerfreie Fertigung erforderlich sind.

Grundlegendes zu Fußabdrücken und Gehäusen von

Transistoren Transistoren sind in verschiedenen Durchgangsloch- und Aufputzgehäusen erhältlich. Der wahrscheinlich häufigste diskrete Transistor zur Verwendung in analogen Signal- und Leistungselektroniksystemen ist der Durchgangsloch-MOSFET oder ähnliche Hochspannungs- / Hochstromkomponenten. Andere Komponenten, die auf bestimmte Anwendungen spezialisiert sind, sind BJT- und FET-Komponenten in oberflächenmontierten Gehäusen wie dem SOT-Gehäuse oder sogar QFN-Gehäusen.

Transistoren für Leistungselektronikanwendungen umfassen im Allgemeinen ein an einem Chip befestigtes Metallpaddel, das auch als Erdungsstift fungieren kann. Die Hauptfunktion dieses zusätzlichen Metallkissens besteht darin, Wärme direkt vom Halbleiterchip abzuleiten und von der Komponente wegzuleiten. Dies ist ein wichtiger Bestandteil des Wärmemanagements für Transistoren, da die Komponente ausfallen kann, sobald der Übergang seine absolute Maximaltemperatur überschreitet.

MOSFET-Pinbelegungstransistorteile

MOSFET-Pinbelegung für TO- (links) und SOT- (rechts) Gehäuse.

AlternativtextLeistungs-MOSFETs und andere Transistoren, die einen angeschlossenen Kühlkörper benötigen, können Probleme beim Löten während der Montage haben, wenn der Kühlkörper über eine Durchkontaktierung in eine interne Ebene zurückgelötet wird. Dies führt dazu, dass das Bauteil beim Löten zu viel Wärme in die Ebene tropft, wodurch eine kalte Verbindung oder ein Grabstein entstehen kann. Daher können auf dem Pad thermische Durchkontaktierungen für das an der Matrize befestigte Paddel verwendet werden, um eine schwache Lötverbindung zu verhindern. Um dies in Ihrem Leiterplattendesign zu tun, müssen Sie genaue Leiterplattenabdrücke für Ihre Transistoren finden oder erstellen, bevor Sie Ihr Leiterplattenlayout erstellen.

Altium Designer vereinfacht die Erstellung von Footprints und Bibliotheken

Altium Designer enthält eine Reihe erstklassiger CAD-Tools zum Erstellen von Leiterplattenlayouts sowie CAD-Modelle für elektronische Komponenten. Altium Designer wurde speziell für das Elektronikdesign entwickelt. Die Standard-CAD-Tools ermöglichen eine schnelle und einfache Erstellung von Komponenten. Sie können auch den IPC-kompatiblen Footprint-Assistenten verwenden, um Komponenten in Standardpaketen zur Verwendung in Ihrem PCB-Layout zu erstellen.

Teile des PCB-Footprint-Transistors

Erstellen Sie mit dem IPC-kompatiblen Footprint-Assistenten in Altium Designer schnell Transistorteil-Footprints.

Finden Sie die benötigten Teile in den Supply-Chain-Werkzeugen von Altium Designer. Für eine

genaue Herstellung und Montage mit hoher Ausbeute und niedrigen Fehlerraten müssen Ihre PCB-Footprints frühzeitig während des Entwurfs und Layouts korrigiert werden. Dies gilt für alle Komponenten in Ihrem Leiterplattenlayout, nicht nur für Transistoren. Wenn Sie einen umfassenden Einblick in die Lieferkette und den Zugriff auf Herstellerteiledaten haben, können Sie leicht Komponenten mit genauen, überprüften Fußabdrücken erkennen, die Sie in Ihrem Leiterplattenlayout verwenden können.

Altium Designer enthält das Suchfeld für Herstellerteile, mit dem Sie die Komponenten finden können, die Sie zur Vervollständigung Ihres Leiterplattendesigns benötigen. Mit diesem Tool in Altium Designer können Designer nach Komponentenspezifikationen, Verfügbarkeit von Leiterplattenabdrücken, Preis, Montagetyp und Lebenszyklusstatus filtern. Dies ist der einfachste Weg, um Ihre Komponenten zu finden und sicherzustellen, dass Ihr Board in großem Maßstab beschafft werden kann.

Beenden Sie Ihr Design ganz einfach mit den Supply-Chain-Tools und Layout-Funktionen von Altium Designer. Auf die Supply-Chain-

Management-Funktionen in Altium Designer können Sie neben Ihren anderen wichtigen Design-Tools zugreifen. Auf diese Weise können Sie Transistoren mit genauen Leiterplattenabdrücken, schematischen Symbolen und 3D-Modellen finden und platzieren. Darüber hinaus erhalten Sie mit Altium Designer Zugriff auf Preis- und Komponentenbestandsdaten von großen Distributoren, sodass Sie Ihr Budget einhalten und die perfekten Komponenten für Ihr Design finden können.

Transistorteile für Leiterplattenversorgungsketten

Das Fenster zur Suche nach Herstellerteilen in Altium Designer hilft Ihnen bei der Suche nach den benötigten Transistorteilen.

Bringenmit Altium Designer in die Fertigung

Sie Ihre LeiterplatteNachdem Sie Ihre Komponenten erstellt, zusätzliche Teile gefunden, Ihr Leiterplattenlayout angeordnet und Leiterbahnen verlegt haben, ist es an der Zeit, über die Herstellung Ihrer Leiterplatte nachzudenken. Ihre Fertigungsdateien müssen Daten aus Ihrem Leiterplattenlayout enthalten, einschließlich replizierter Daten aus Ihren Leiterplattenabdrücken und anderen Funktionen. Wenn Sie Ihr Design schnell für die Herstellung vorbereiten müssen, enthält Altium Designer die Tools, die Sie zum Erstellen der Standarddokumentation benötigen.

Wenn Sie Altium Designer verwenden, können Ihre Fertigungsdateien sofort aus Ihren Schaltplänen und PCB-Layoutdaten erstellt werden. Es werden keine externen Softwareanwendungen benötigt. Alles, was Sie für die Generierung von Fertigungsdateien benötigen, ist in Altium Designer enthalten. Konstrukteure können ihre Stückliste auch schnell reinigen, um veraltete Komponenten zu entfernen, Ersatz für nicht vorrätige Teile zu finden und ihre Kosten zu optimieren, um das Produktionsbudget einzuhalten.

Verwenden des umfassendenDesignfunktionen in Altium Designer

Satzes von PCB-Mit dem vollständigen Satz von PCB-Designfunktionen in Altium Designer ist es einfach, eine neue Platine für die Produktion in einer integrierten Designumgebung vorzubereiten. Alles, was für die Auswahl der Front-End-Komponenten und das schematische Design erforderlich ist, kann in derselben Anwendung wie Ihre physischen Design- und Layout-Tools aufgerufen werden. Schließlich haben Sie alles, um ein Standarddateipaket für die Herstellung und Montage vorzubereiten.

Altium 365-Transistorteile

Speichern, teilen und greifen Sie über die Altium 365-Plattform auf Ihre Transistorteiledaten für Ihre Altium Designer-Projekte zu.

Wenn Sie Transistorteiledaten für Ihre Leiterplatten benötigen, verwenden Sie keinen Teileservice eines Drittanbieters. Altium Designer enthält die Tools, die Sie benötigen, um produktiv zu bleiben und die benötigten Teile zu finden. Wenn Sie zu Altium Designer wechseln, haben Sie auch Zugriff auf die branchenweit besten Leiterplatten-Design-Tools in einem einzigen Programm.

Altium Designer auf Altium 365 bietet eine beispiellose Integration in die Elektronikindustrie, die bisher in die Welt der Softwareentwicklung verbannt wurde. So können Designer von zu Hause aus arbeiten und ein beispielloses Maß an Effizienz erreichen.

Wir haben nur die Oberfläche der Möglichkeiten von Altium Designer auf Altium 365 zerkratzt. Sie können dies überprüfenProduktseite für eine ausführlichere Funktionsbeschreibung oder eine derOn-Demand-Webinare.

Über den Autor / über die Autorin

Über den Autor / über die Autorin

Zachariah Peterson verfügt über einen umfassenden technischen Hintergrund in Wissenschaft und Industrie. Vor seiner Tätigkeit in der Leiterplattenindustrie unterrichtete er an der Portland State University. Er leitete seinen Physik M.S. Forschung zu chemisorptiven Gassensoren und sein Ph.D. Forschung zu Theorie und Stabilität von Zufallslasern. Sein Hintergrund in der wissenschaftlichen Forschung umfasst Themen wie Nanopartikellaser, elektronische und optoelektronische Halbleiterbauelemente, Umweltsysteme und Finanzanalysen. Seine Arbeiten wurden in mehreren Fachzeitschriften und Konferenzberichten veröffentlicht und er hat Hunderte von technischen Blogs zum Thema PCB-Design für eine Reihe von Unternehmen verfasst. Zachariah arbeitet mit anderen Unternehmen der Leiterplattenindustrie zusammen und bietet Design- und Forschungsdienstleistungen an. Er ist Mitglied der IEEE Photonics Society und der American Physical Society.

neueste Artikel

Zur Startseite