Vorteile von Draftsman zum Erstellen einer Leiterplatten-Bestückungszeichnung

Zachariah Peterson
|  Erstellt: November 3, 2021  |  Aktualisiert am: June 28, 2023
draftsman_cover

Standardanwendungen für Bestückungszeichnungen sind nicht für die Erstellung von Zeichnungen speziell für Elektronikbestückungen konzipiert. Leiterplatten weisen komplexe Merkmale und Anordnungen auf, die in den meisten Zeichenprogrammen nicht so einfach wiedergegeben werden können, sodass die Erstellung dieser Zeichnungen einen erheblichen Zeitaufwand erfordern können. Es braucht etwas Schnelleres, um schnell eine produktionstaugliche Zeichnung zu erstellen, die Ihr Bestücker zum Bau Ihrer Leiterplatte verwenden kann.

Die Draftsman-Funktion in Altium Designer bietet eine elegante und dennoch leistungsstarke Lösung, um diese Aufgaben zu vereinfachen. Sie können schnell eine Baugruppenzeichnung mit bestimmten Ansichten der Leiterplatte erstellen, einschließlich ausgewählter Bauteilinformationen, Abmessungen, Titelblöcke und vielem mehr. Ihr Bestückungsdienstleister wird genau wissen, wo die Komponenten montiert werden müssen, und der Inspektionsdienst kann dies leicht überprüfen.

Was gehört in eine Leiterplattenbestückungszeichnung?

Jede Bestückungszeichnung muss einige grundlegende Informationen enthalten, die die Position und Ausrichtung der Hauptkomponenten auf der Leiterplatte zeigen. Zu den wichtigsten Informationen, die zum Erstellen einer Bestückungszeichnung erforderlich sind, gehören:

Das Ziel einer Bestückungszeichnung ist es, dem Bestückungsdienstleister zu helfen, die Ausrichtung der blanken Leiterplatte für die Montageausrüstung zu definieren, die dann zur Programmierung der automatischen Montageausrüstung verwendet wird. Mit einer Bestückungszeichnung, die die Positionen der Hauptkomponenten zeigt, gibt es viel weniger Spielraum für Fehler

Zur Veranschaulichung einiger wichtiger Informationen, die in einer Bestückungszeichnung enthalten sind, haben wir ein Draftsman-Beispieldokument erstellt, das die verfügbaren Merkmale und Funktionen hervorhebt. In der folgenden Zeichnung haben wir alle Informationen aufgeführt, die ein Bestücker möglicherweise sehen muss, um sicherzustellen, dass die Leiterplatte korrekt bestückt und geprüft wurde. 

Cheatsheet für Bauteilmontagezeichnungen

Wenn Sie bereit sind, Ihren Arbeitsablauf für Design und Produktion zu optimieren, nutzen Sie die erstklassigen CAD-Funktionen und automatisierten Werkzeuge zum Zeichnen von Leiterplattenbestückungen in Altium Designer®. Sie und Ihr Team können fortschrittliche Designs erstellen, diese schnell für die Fertigung vorbereiten und dabei produktiv und effizient bleiben. Wenn es an der Zeit ist, Ihre Entwürfe für die Produktion freizugeben, nutzen Sie die umfassenden Funktionen für die Freigabeverwaltung auf der Altium 365™-Plattform, um mit Ihrem Hersteller zusammenzuarbeiten. Alles, was Sie für das Design und die Herstellung moderner Elektronik benötigen, finden Sie hier in einem einzigen Softwarepaket.

Wir haben nur an der Oberfläche dessen gekratzt, was mit Altium Designer auf Altium 365 möglich ist. Starten Sie noch heute Ihre kostenlose Testversion von Altium Designer und Altium 365.

Offen als PDF

Über den Autor / über die Autorin

Über den Autor / über die Autorin

Zachariah Peterson verfügt über einen umfassenden technischen Hintergrund in Wissenschaft und Industrie. Vor seiner Tätigkeit in der Leiterplattenindustrie unterrichtete er an der Portland State University. Er leitete seinen Physik M.S. Forschung zu chemisorptiven Gassensoren und sein Ph.D. Forschung zu Theorie und Stabilität von Zufallslasern. Sein Hintergrund in der wissenschaftlichen Forschung umfasst Themen wie Nanopartikellaser, elektronische und optoelektronische Halbleiterbauelemente, Umweltsysteme und Finanzanalysen. Seine Arbeiten wurden in mehreren Fachzeitschriften und Konferenzberichten veröffentlicht und er hat Hunderte von technischen Blogs zum Thema PCB-Design für eine Reihe von Unternehmen verfasst. Zachariah arbeitet mit anderen Unternehmen der Leiterplattenindustrie zusammen und bietet Design- und Forschungsdienstleistungen an. Er ist Mitglied der IEEE Photonics Society und der American Physical Society.

Ähnliche Resourcen

Verwandte technische Dokumentation

Zur Startseite
Thank you, you are now subscribed to updates.