Schaltplanhersteller: Ihre Anleitung zum Leiterplattendesign mit Altium Designer

Zachariah Peterson
|  Erstellt: May 20, 2020
Circuit Diagram Maker: Your Guide to Building with Altium Designer

Bei einigen Softwarepaketen für das Leiterplattendesign haben Sie das Gefühl, beschwindelt zu sein. Einerseits erfahren Sie, dass Sie Zugriff auf Tools haben, mit denen Sie durch den gesamten Designprozess gehen können. Plötzlich können Sie Ihr Design nicht beenden, ohne wichtige Funktionen als Add-Ons zu kaufen. Nur Altium Designer integriert alle besten Schaltungsdesigntools in einem einzigen Programm. Sie erhalten Zugriff auf kostenlose Versionen mit wichtigen Designtools, die Ihnen beim Übergang vom Design zur Produktion helfen.

ALTIUM DESIGNER

Das beste Softwarepaket für Leiterplattendesign, um Schaltpläne zu einem fertigen Gerät zu machen.

Das Design einer großartigen Leiterplatte beginnt mit der Verdrahtung Ihres Schaltplans. Vergessen Sie die Verwendung von Stift und Papier. Ein umfangreiches Softwarepaket für Schaltungsdesign sollte alle Tools enthalten, die Sie zum Entwerfen Ihrer Schaltpläne benötigen. Ihr Stromlaufplan sollte in der Lage sein, schnell auf Ihre Komponenteninformationenzuzugreifen, um genau anzuzeigen, wie Komponenten an Ihrem nächsten Gerät angeschlossen sind. Ihr Schaltplan muss ein genaues Abbild Ihres fertigen Geräts sein.

Wenn Sie erfolgreich von Ihrem Schaltplan zu einem vollständigen Layout wechseln, sind dazu Tools erforderlich, die miteinander synchronisiert werden. Andere Softwarepakete geben diese Funktionen in einem einzigen Softwarepaket an, bis Ihnen gesagt wird, dass Sie eine grundlegende Funktion als Add-On erwerben müssen. Wenn Sie Ihren Schaltplan auf einer neuen Platine als anfängliches Layout erfasst haben, sollten Sie nicht mehr extra bezahlen, um Ihr Gerät automatisch zu routen und zu validieren.

Aufbau Ihres Leiterplatten-Verdrahtungsschaltplans

Ihr elektronischer Schaltplan ist wie eine Blaupause für Ihr neues Zuhause. Es zeigt die Grundlagen, wie Ihre Schaltungselemente an Strom, Masse und untereinander angeschlossen sind. Drähte, Widerstände, eine Stromversorgung und Kupfer werden an ihren vorgesehenen Stellen gezeigt, um Ihrem Design vor der Produktion eine visuelle Lebensdauer zu verleihen.

Eine elektronische Schaltung kommt jedoch nicht einfach aus dem Nichts. Der Aufbau einer hervorragenden Leiterplatte beginnt mit dem Erstellen eines hervorragenden Schaltplans, und Sie benötigen einen leistungsfähigen Schaltplaneditor. Ihr Editor sollte nahtlos mit Ihren Komponentenbibliotheken und Regeln zur Überprüfung von Regeln verbunden sein, um sicherzustellen, dass Ihre Leiterplatte ordnungsgemäß funktioniert.

Auswahl der Schaltplanbearbeitungssoftware

Der beste Schaltplanhersteller und Schaltplaneditor synchronisieren sich direkt mit Ihrem Leiterplattendesign in einem einzigen Softwareprogramm. Es gibt keinen Grund, warum Ihr Schaltplan-Editor von Ihrem Layout-Editor getrennt sein sollte, und Ihr Schaltplan sollte sich leicht mit den Tools für Komponentenverwaltung, Simulation und Regelprüfung synchronisieren lassen. Ihre Software zur Schaltplansbearbeitung sollte es auch einfacher machen, Änderungen zwischen Schaltplan und Layout zu synchronisieren, um sicherzustellen, dass jeder in Ihrem Team Designänderungen nachverfolgen kann.

Schaltungsdesign in Altium Designer

Schaltplandesign in Altium Designer

Erweiterte Funktionen für die Schaltplansynchronisierung

Um vom Schaltungsdesign zum Layout und darüber hinaus zu gelangen, sind erweiterte Funktionen erforderlich, die Ihr Leiterplattenlayout mit Ihrem Schaltplan synchronisieren. Sie sollten in der Lage sein, Ihre Symbole und Ihre Zeichnung so zu organisieren, dass Sie problemlos auf jedes von Ihnen erstellte Design verweisen können.

Die Tools für das Schaltplandesign und das Leiterplattenlayout sollten auch mit anderen Funktionen synchronisiert werden, z. B. mit den Tools zur Erstellung von Stücklisten, Simulations- und Analysetools, Routing und Überprüfung der Designregeln. Wenn all diese Funktionen zusammenarbeiten, können Sie fortschrittliche Leiterplatten in einer einzigen Designumgebung entwerfen.

Fortgeschrittene Leiterplatten benötigen fortschrittliche Designtools

Designer, die mit fortschrittlichen Leiterplattenanwendungen arbeiten, benötigen Designtools, die Änderungen in Ihr Layout, Schaltplan und die Komponentenbibliotheksaktualisierungen integrieren. Um von Ihrem Schaltplan zu einem Layout zu wechseln, sind ein Tool zur Schaltplanerfassung und hervorragende Routing-Tools erforderlich. Sie können viel Zeit sparen, wenn Ihr Routing automatisiert ist. Wenn Sie Änderungen an Komponenten in Ihrem Layout vornehmen, benötigen Sie Funktionen für die Rückanmerkung, mit denen Ihre Änderungen an Ihr Schaltbild weitergegeben werden. Dies hilft Ihnen, Ihr Design zu organisieren.

  • Ihre Designsoftware sollte Ihren Schaltplan schnell als grundlegendes Leiterplattenlayout erfassen.Erfahren Sie mehr über beste Verfahren für die Schaltplanerfassung.
  • Ebenso wie Sie vom Schaltplan zum Layout wechseln können, sollten Sie sich leicht in die andere Richtung bewegen können. Ihre Designsoftware sollte Komponenten- oder Routingänderungen in Ihrem Layout problemlos mit Ihrem Schaltplan synchronisieren.Erfahren Sie mehr über die Rückanmerkung zum Schaltplan.
  • Mit der hervorragenden Leiterplatten-Designsoftware können Sie Projektbibliotheken direkt aus Ihrem Schaltplan erstellen. Sparen Sie Zeit, indem Sie vorherige Schaltpläne wiederverwenden, anstatt sie von Grund auf neu aufzubauen.Weitere Informationen zum Erstellen von Projektbibliotheken anhand von Schaltplänen.

Schaltplansrückanmerkung beim Leiterplattendesign in Altium Designer

Automatisierte Schaltplansrückanmerkung

Erstellen von Schaltkreisen in der vereinheitlichten Umgebung von Altium Designer

Wollen wir ehrlich sein: Die meisten Leiterplatten-Designsoftwareprogramme haben nicht den besten Ruf. Sie erhalten nur eine Auswahl der Tools, die Sie zum Erstellen eines funktionsfähigen elektronischen Geräts benötigen, und die meisten Tools sind unvollständig und nicht zugänglich. Oft müssen Sie mehrere Tools aus mehreren Quellen verwenden, um den Designprozess zu durchlaufen. Sie hoffen, dass Ihre Designdaten problemlos zwischen den Programmen verschoben werden.

Altium Designer verfügt über die besten Designfunktionen

Hier hat die vereinheitlichte Designumgebung von Altium das Spiel verändert. So seltsam das auch klingen mag: Altium möchte, dass Sie Zugriff auf alle grundlegenden Tools haben, die Sie benötigen, um Ihre Leiterplattendesigns von Anfang bis Ende zu erstellen, und dies alles in einem einzigen Designpaket. Vergessen Sie die Verwendung von Programmen, die Sie mit High-End-Designfunktionen necken, Sie benötigen ein Designprogramm, das Ihnen tatsächlich die Fähigkeiten gibt, die Sie durch den gesamten Design- und Fertigungsprozess führen.

  • Um zwischen Ihrem Schaltplan und Ihrem Layout zu wechseln, ist ein Routing erforderlich, das der Stiftzuordnung folgt, die Sie für Ihre Komponenten definiert haben. Das Routing in Ihrem Schaltplan lässt sich leicht in Ihr Layout übertragen. Durch das automatische Routing können Sie Ihr Layout problemlos abschließen.Weitere Informationen zur Arbeit mit Schaltplänen in Altium Designer.
  • Wenn Sie es satt haben, alles von Hand zu routen, benötigen Sie ein Designpaket, das Ihre Leiterbahnen schnell nach Ihren Designregeln routen kann. Erhalten Sie eine Vorschau auf die Verbesserungen des Schaltplan-Editors in Altium Designer.
  • Ihre nicht geroutete Platine sieht auf den ersten Blick wie ein Rattennest aus. Mit Altium Designer können Sie Ihr Layout jedoch einfach mit leistungsstarken Routing-Tools aufräumen.Weitere Informationen zum Wiederverwenden von Funktionen in Altium Designer.

Wenn Sie in einer einheitlichen Designumgebung arbeiten, arbeiten Ihre Schaltplan- und Layoutfunktionen zusammen, um Sie durch den gesamten Designprozess zu führen. Altium Designer integriert Ihre Schaltplandesign-, Layout- und Komponentenverwaltungstools in einer einzigen Benutzeroberfläche. Dies gibt Ihnen die Flexibilität, Ihre Schaltungen und Ihr Layout für jede Anwendung zu entwerfen, und Sie haben die Tools, die Sie benötigen, um vom Design zur Fertigung überzugehen.

Wenn Sie es satt haben, dass andere Unternehmen für Leiterplatten-Designsoftware Sie mit Programmen anregen, die nicht einmal ein vollständiges Paket sind, müssen Sie Altium Designer ausprobieren. Mit den integrierten CAD-Bearbeitungstools können Sie beliebige Schaltpläne erstellen und Ihre Schaltpläne können problemlos mit Ihrem Layout synchronisiert werden. Sie haben auch Zugriff auf die besten Komponentenverwaltungs-, Regelüberwachungs- und Simulationstools sowie auf alle in einer einzigen Designumgebung.

Über den Autor / über die Autorin

Über den Autor / über die Autorin

Zachariah Peterson verfügt über einen umfassenden technischen Hintergrund in Wissenschaft und Industrie. Vor seiner Tätigkeit in der Leiterplattenindustrie unterrichtete er an der Portland State University. Er leitete seinen Physik M.S. Forschung zu chemisorptiven Gassensoren und sein Ph.D. Forschung zu Theorie und Stabilität von Zufallslasern. Sein Hintergrund in der wissenschaftlichen Forschung umfasst Themen wie Nanopartikellaser, elektronische und optoelektronische Halbleiterbauelemente, Umweltsysteme und Finanzanalysen. Seine Arbeiten wurden in mehreren Fachzeitschriften und Konferenzberichten veröffentlicht und er hat Hunderte von technischen Blogs zum Thema PCB-Design für eine Reihe von Unternehmen verfasst. Zachariah arbeitet mit anderen Unternehmen der Leiterplattenindustrie zusammen und bietet Design- und Forschungsdienstleistungen an. Er ist Mitglied der IEEE Photonics Society und der American Physical Society.

neueste Artikel

Zur Startseite